Effektive Nutzung externer Wissensspeicher an Vorkenntnisse gebunden



Faktenwissen wird nach Ansicht von Experten zunehmend durch die Fähigkeit verdrängt, externe Wissensspeicher wie Suchmaschinen zu nutzen. Allerdings ist eine kompetente Nutzung von Suchmaschinen an gründliches Vorwissen gebunden, denn wer klug suchen will, muss viel wissen, da jedes Vorwissen das künftige Wissen beeinflusst. Früher diente Faktenwissen einer Themenvertiefung, doch heute bleibt es eher bei einer breiten, oberflächlichen Wissensfülle.Zahlreiche Forschungsergebnisse belegen, dass die neuen digitalen Medien sich auf die Gehirnstruktur und damit das Lernverhalten auswirken.







Sorry, comments for this entry are closed at this time.

Sorry, comments for this entry are closed at this time.

free counters

© Werner Stangl Linz 2017